10 Punkte Check-up oder bekannte Themen

Die Check-up Liste ...

Ändern Sie Ihr Essverhalten ohne Verzicht. Anhand dieser persönlichen Checkliste erfahren Sie, ob eine ernährungspsychologische Beratung für Sie in Frage kommt.

⚂  Ich habe genug von Diäten, vom Jo-Jo-Effekt, von einseitigen Schlankheitsmahlzeiten, von
    teuren Medikamenten und deren Nebenwirkungen.

⚂  Mein Gewicht hält sich hartnäckig und ich weiss nicht warum.

⚂  Mein aktuelles Gewicht bereitet mir gesundheitliche Probleme oder es könnte dazu
    kommen.

⚂  Ich falle immer wieder in meine alten Essgewohnheiten zurück, warum?

⚂  Ich leide an Untergewicht.

⚂  Meine Kinder haben Essstörungen oder ein eigenartiges Ernährungsverhalten.

⚂  Ich leide an einer Essstörung.

⚂  Mit ein paar Kilos mehr würde ich mich wohler fühlen.

⚂  Ich möchte mein Wohlfühlgewicht ohne Schwierigkeiten halten können.

⚂  Ich leide unter Verdauungsbeschwerden oder Reiz-Darm. 

Das Thema Essen und Figur nimmt auf belastende Weise viel Raum ein in meinem Leben und schränkt meine Lebensqulalität ein.


... oder beschäftigt Sie eines dieser Themen?

Wegen Ihres Körpergewichts leiden Sie unter einem verminderten Selbstwertgefühl und wünschen sich Psychologische Ernährungsberatung.

Sie haben Gewichtsprobleme und einer dieser Punkte ist Ihnen bestens bekannt:

·      ich habe Übergewicht (zu hoher Body Mass Index BMI)

·      ich habe Untergewicht oder Unterernährung

·      meine Gewichtskontrolle funktioniert nicht

·      ich habe hohe Gewichtsschwankung

·      ich möchte eine Gewichtsstabilisierung

·      ich leide an unerwarteter Gewichtszunahme oder ungewöhnlichem Gewichtsverlust

·      ich habe zu viel Körperfett

Sie wünschen sich eine Ernährungsumstellung:

·      Sie wünschen eine Ernährungstherapie oder Ernährungsberatung

·      über Ernährungsempfehlungen möchten Sie Ihr Ernährungswissen erweitern        

Sie wünschen sich eine gesunde und ausgewogene Ernährung sowie ein gesundes Essverhalten.

Sie kennen die unterschiedlichsten Diäten und haben sie auch schon ausprobiert:

·      Sie wissen bestens was in diesem Zusammenhang der Jojo Effekt bedeutet

·      Sie haben es satt Ihre Kalorien immer zählen zu müssen

Sie leiden an Essstörungen:  

·      Dabei sind Ihnen Essattacken (Binge Eating Disorder) oder Heisshunger ein Begriff

Sie leiden an einem Suchtverhalten beim Essen:

·      Esssucht oder sogar Fresssucht, Frustessen oder gar Fettsucht macht Ihnen zu schaffen

Sie leiden an Krankheiten wie:

·      Bulimie (oder Bulmia nervosa)

·      Anorexie (oder Anorexia nervosa, Anorexia athletica, Appetitlosigkeit, Magersucht)

·      Adipositas

·      Diabetes

·      Ortohrexie

·      Metabolisches Syndrom 

Sie wünschen sich Ihr persönliches Wohlfühlgewicht oder Wunschgewicht.


Fühlen Sie sich angesprochen?

Wenn eine oder mehrere dieser Aussagen zutreffen, empfangen wir Sie gerne zu einem unverbindlichen Erstgespräch.

© praxis für ernährungspsychologie 2014